Skip to main content

Kombikinderwagen mit Babyschale

Möchtet Ihr euch einen Kombikinderwagen mit Babyschale anschaffen, handelt es sich in aller Regel um ein 3in1 Set. Bei den folgenden Modellen befindet sich eine Babyschale mit im Lieferumfang:

Ein Kombikinderwagen mit Babyschale

Die Sicherheit geht bei einem Kind immer vor und darum sollte auch der Kinderwagen schon mit Bedacht ausgesucht werden. Da der Handel heute eine Vielzahl von verschiedenen Modellen bietet, ist die Wahl nicht immer leicht.

Du möchtest Deinen Nachwuchs natürlich so sicher wie irgend möglich transportieren können. Am besten wäre dann auch noch, wenn der Kinderwagen mehrere Dinge auf einmal vereint. Warum entscheidest Du Dich dann nicht für einen Kombikinderwagen mit einer integrierten Babyschale?

Vor einem Kauf sollte allerdings auch die Überlegung stehen, was der Kinderwagen alles aushalten muss. Doch eine noch wichtigere Frage ist, welches Budget steht Dir zur Verfügung?

Ein Kombikinderwagen mit Babyschale ist immer angebracht, denn vom Säuglings- bis zum Kindergartenalter kann ein Kind den Wagen nutzen. Dafür ist es natürlich nötig, dass Du auf Kinderwagen achtest, die auch erweiterbar sind.

Bei einem Kauf eines Kombikinderwagens ist es empfehlenswert, auf bestimmte Siegel und Schilder zu achten. So gibt es zum Beispiel das GS-Siegel. Das spricht für ein sehr sicheres Produkt. Auch ein TÜV Siegel ist des Öfteren zu sehen. Du kannst Dir dann sicher sein, dass der Kombikinderwagen mit Babyschale keine schadstoffreichen Materialien aufweist und Dein Kind keinerlei allergische Reaktionen zeigen wird.

Wo sollte der Kombikinderwagen mit Babyschale gekauft werden?

Ein bekannter, wie auch beliebter, Hersteller der Kinderwagen mit Babyschale ist Knorr. Die Kombikinderwagen beinhalten all das, was Eltern sich wünschen. Dabei gibt es verschiedene Produkte, die aus den folgenden Reihen stammen

  • Lumi Lum
  • Classico
  • Noxxter
  • Voletto
  • Nizza

Dazu kommt bei diesem Hersteller noch, dass die Wagen entweder klassisch oder modern angeboten werden. Die passenden Accessoires gibt es auch gleich dazu.

Beim Kauf gilt es immer darauf zu achten, dass der Kombikinderwagen schnell und einfach umgebaut werden kann. Es sollte das Zubehör dabei sein, das Du hierfür brauchst. Denn dein Kind wächst mit dem Wagen auf. Nur so kannst Du sicher sein, das sich Deine Investition auch auszahlt.

Als unbedingtes Zubehör sollte dabei sein:

  • eine Wickeltasche
  • ein Sonnenschirm
  • eine Regenschutzfolie

Unsere Top3 Kombikinderwagen

Empfehlung
Miyo Kombikinderwagen 3in1 von My Junior+

399,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 23. September 2017 20:44

Knorr-Baby Kombikinderwagen Classico

479,94 € 649,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 23. September 2017 20:44

Top!
Knorr-Baby Kombikinderwagen Voletto

569,00 € 649,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 23. September 2017 20:44

Der perfekte Kombikinderwagen mit Babyschale

Du bekommst den perfekten Kinderwagen, wenn Du darauf achtest, dass Dein Kind ihn so lange wie möglich nutzen kann. Um einen Säugling ordnungsgemäß transportieren zu können, brauchst Du eine Babyschale für das Auto.

Circa ab dem neunten bis zehnten Monat kann dein Kind selbstständig sitzen und braucht dann eine normale Kinderkarre. Bist Du mit einem etwas größeren Kind unterwegs, brauchst Du – um einen Waldspaziergang machen zu können – einen Buggy.

Normalerweise würdest Du Unmengen an Geld ausgeben, da Du für jedes Alter und Bedürfnis ein neues Modell brauchen würdest. Das entfällt mit einem Kombikinderwagen mit Babyschale.

Langfristig denken und rechnen

Natürlich ist Dir klar, dass so ein Kombikinderwagen zuerst einmal richtig ins Geld geht, aber auf lange Sicht sparst Du einen ganz hübschen Betrag. Gerade wenn noch Kinder folgen sollen, ist ein Kombikinderwagen mit Babyschale angebracht.

Im Handel gibt es heute so viele verschiedene Modelle, dass eine Auswahl schwer fallen wird. Hilfreich ist hier jedoch ein Blick ins Internet. Die Preise können hier direkt verglichen werden, und eine größere Auswahl hast Du außerdem. Der Kombikinderwagen mit Babyschale kann natürlich auch gleich bestellt werden. Es entfällt dann auch noch das Transportproblem und Du kannst den Kinderwagen an Deiner Haustür in Empfang nehmen und gleich damit starten.

Fazit

Es sollte immer ein Kinderwagen mit Babyschale sein. Denn dann braucht sie nicht separat dazu gekauft werden. Zum Transport in einem PKW ist die Schale sogar Vorschrift.


Ähnliche Beiträge